elisabeth wallner quantencoaching

Channeling ist die Kommunikation der neuen Zeit und eine wunderbare Ergänzung zu den anderen beschriebenen Methoden. Es ist nicht anderes, als das eigene Bewusstsein auszudehnen und auf eine höhere Schwingung zu bringen, und dann die Energien und Botschaften der geistigen Welt zu channeln. Das sich ständig ausdehnende Bewusstsein wird dabei auf andere Energiefrequenzen eingestellt, um diese dann zu kanalisieren. Für mich ist Channeling eine großartige Möglichkeit, diese Botschaften an meine Klienten weiterzugeben. Sie können dabei Fragen stellen oder einfach nur eine Botschaft empfangen. Dabei wird immer auch Ihre Schwingung erhöht und energetisch mit Ihnen gearbeitet. Es eignet sich besonders, wenn Sie wichtige Lebensfragen oder wichtige Entscheidungen zu treffen haben, wenn Sie an einer Weggabelung stehen oder den Sinn hinter einer Krise erkennen wollen. Die Antworten der geistigen Welt werden von mir 1:1 durchgegeben. Die Auswirkung davon ist oft noch mehrere Tage oder Wochen danach spürbar. Sie kommen dabei mit sehr hochschwingenden Energien in Kontakt, erhalten Antworten auf Rätsel in Ihrem Leben und es hilft Ihnen, den Sinn im Leben oder den Sinn bestimmter Situationen zu erkennen.

Eine gechannelte Meditation ist eine besondere Form der medialen Arbeit. Dabei liegen Sie entspannt auf der Liege. Nach einer Vorbesprechung stimme ich mich ein und führe Sie dann in der Meditation mit Hilfe der geistigen Welt in die Ebenen Ihres Geistes, die Klärung benötigen. Sie begegnen dabei Ihren Geistführern, Schutzengeln, abgespaltenen Seelenanteilen, oder Ihrem inneren Kind, innerer Frau und innerem Mann und können selbst entscheiden welche Impulse Sie setzen wollen. Die Auswirkungen dieser Meditationen sind sehr tiefgehend, weil im Zustand der Tiefententspannung Ihre Seele Veränderungen leichter zulassen kann.

IMPRESSUM